Massagen

Häufige Fragen

Kann ich gegen Aufpreis ein bischen mehr als eine Thaimassage haben (vorsichtig ausgedrückt)?

Nein. Wir bieten nur medizinische Massagen und keine Erotik an.

Ich bin schwanger, fühle mich aber total fit. Kann ich trotzdem alle Behandlungen in Anspruch nehmen?

Nein. Reden Sie unbedingt mit uns. Nicht alle Behandlungen können ausgeführt werden. Verschiedene Techniken können z.B. frühzeitig Wehen herbeiführen, was zum Verlust des Babys führen könnte.

Muss ich etwas mitbringen?

Nein. Nur wenn Sie persönliche Sachen benutzen möchten (eigenes Duschbad, Badelatschen usw.) , können Sie das gerne tun. Sonst halten wir alles für Sie bereit.

Wie lange vorher muss ich bestellen?

Zur Zeit reicht ca. 1 Woche, wenn Sie etwas flexibel sind. Gern können Sie auch spontan versuchen einen kurzfristigen Termin zu bekommen. Mit etwas Glück finden wir eine Lücke für Sie.

Ich habe einen Gutschein bekommen und konnte ihn aber bis jetzt noch nicht einlösen. Verfällt mein Gutschein dann?

In der Regel nein. Auf unseren ersten Gutscheinen stand eine Gültigkeit von 3 Monaten. Dies hatten wir so gemacht, damit die Kunden zügig ihre Gutscheine einlösen. Rein rechtlich haben Sie aber Anspruch auf 3 Jahre. Dies wurde nun abgeändert. Sollten Sie noch einen alten Gutschein haben, rufen Sie uns einfach an. Bei keinem unserer Kunden ist bisher ein Gutschein verfallen.

Nach so einer Honigmassage bin ich doch total klebrig oder?

Nein. Man ist danach sauber. Sie können direkt Ihre Sachen wieder anziehen.

Wie heiss ist so eine Thaisauna?

So ca. 40 Grad Celsius, aber wegen der extrem hohen Luftfeuchtigkeit am Rande was man so aushalten kann.

Ich möchte gleichzeitig mit meinem Freund behandelt werden. Ist das möglich?

Ja. Thaimassage und Aromatherapie kann man zu zweit erleben.

Ich habe gehört, dass die Ohrenkerzenbehandlung gefährlich ist. Stimmt das?

Nein bei uns ist das absolut ungefährlich. Wir verwenden nur Qualitätskerzen von Biosun. Dort sind spezielle Filter eingebaut. Also heruntertropfendes Wachs kommt nicht in Frage. Weiterhin wurde eine entsprechende Ausbildung durchlaufen, was Fehlbedienungen ausschliesst.

Ist Ihre Frage nicht dabei? Stellen Sie einfach eine neue Frage. Wir bemühen uns so schnell wie möglich diese zu beantworten.
Ramathais Kräuterstempelbehandlung

Eine interessante Option als Ergänzung einer Massage. 
  
Die thailändische traditionelle Medizin besagt, dass  die Muskeln eines Patienten,  die schmerzen oder verstaucht sind, nicht gepresst oder massiert werden dürfen. Thailändische Mediziner heilen diese mit einer Heilkräuterkompression. 
Die Kräuterpackung, der sogenannte “Luk Prakob”, ist ein Bundel von Heilkräutern, die mit einem weißen Tuch zusammengebunden sind. Das ballförmige Bundel enthält verschiedene Heilkräuter, z.B. Cassumunar, Kampfer, Kiffer Lime und Zitronengras, etc. Sie besitzen therapeutische Eigenschaften und lindern die Muskelschmerzen und die Verstauchungen. Weiterhin stimulieren sie den Blutkreislauf, die Triebkraft in unserem Körper  und die Muskeln des gelähmten Körperteils bei den Behinderten. 
Der warme dampfende Kräuterbeutel wird auf den Körper gepresst und die Muskeln werden massiert.
Der Heilkräuterbeutel ist nach der Arzneiverordnung der Watpo Schule in Thailand produziert. Alle Kräuter werden gezielt ausgewählt und in einem hygienischen Reinigungsverfahren verarbeitet.